${result.item.score} Category Product Case Study News

>B< ACR

>B< ACR

>B< ACR Kupfer-Kapillarlötfittings aus nahtlosem Kupferrohr in zölligen Abmessungen sind speziell für den Einsatz in kältetechnischen Anlagen konzipiert. Die Serie wird aus dickwandigen Kupferrohren gefertigt, um eine ausreichende Wandstärke sowie Druckbeständigkeit und Haltbarkeit zu gewährleisten. 

Unsere Löt- und Übergangsfittings werden ab Werk mit einer Beschaffenheit der Innenoberflächen geliefert, die den Anforderungen an Kältemittelkreisläufe entsprechen.

Die Gewinde der >B< ACR Fittings entsprechen ANSI/ ASME B1.20.1 (NPT-Gewinde) und sind "im Gewinde dichtend". NPT-Gewinde sind nicht kompatibel zu Gewinde nach DIN EN 10266-1 (ISO7-1).

Vorteile 

Hohe Druckbeständigkeit
Korrosionsbeständigkeit
Hygienisch und antibakteriell

Werkstoff

Kupfer (CU-DHP/ CW024A)

Anwendungsbereiche

Kälte-Klimatechnik

Technische Daten

Kupfer ist gegenüber nahezu allen üblicherweise verwendeten Kältemitteln sowie den entsprechenden Mischungen beständig; lediglich in Kombination mit Ammoniak (R-717) und Schwefeldioxid (R-764) ist ein Einsatz nicht möglich. 

Prüfgrundlage

ANSI B16.22

Dimensionen 

1/4" – 4 1/8" 
Weitere Informationen finden Sie in unserer technischen Broschüre. 

Gewährleistung

Qualität hat bei Conex Bänninger Produkten oberste Priorität! 

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen die branchenübliche Gewährleistung auf die einwandfreie Beschaffenheit der Bauteile und die Dichtheit der Verbindung bei fachgerechter Verarbeitung gemäß unserer Verarbeitungsrichtlinien.

Zusätzlich gilt unsere Haftungsübernahmevereinbarung mit dem Bundesinnungsverband des deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks (BIV Kälte).

Werden in gleicher Installation mit metallischen Rohren Rohrverbinder/ Produkte anderer Hersteller eingesetzt, so haften diese für ihre Produkte nach deren Angaben.

Ergänzend gelten die gesetzlichen Regelungen und unsere Allgemeinen Auftrags- und Lieferbedingungen.

Details